Leben auf dem Land

Das Leben hat schon seinen Reiz. Damit das auch so bleibt und um der momentanen Landflucht entgegenzuwirken, müssen ländliche Gebiete gezielt gefördert werden.

Dazu gehört ein vollständiger Ausbau der Breitbandanschlüsse, damit schnelles Internet auch in den Dörfern ankommt.

Zudem muss die Mobilität gefördert werden durch ein breiteres Angebot des ÖPNV, damit jung und alt unabhängiger vom eigenen Auto werden.

Um das Freizeitangebot und somit das Dorfleben zu verstärken, ist eine Unterstützung der Vereine unerlässlich. Sie schaffen durch Ihre Angebote in den Bereichen Sport und Kultur ein abwechslungsreiches Freizeitangebot und das muss unterstützt werden.